ERÖFFNUNG - QUEERSTREIFEN 2017

Kurzfilm und Begrüßung

Bevor unser Festival mit dem Film KISS ME so richtig losgeht, werden wir unser Publikum wie immer in aller Kürze willkommen heißen und die Neugierde auf die kommende Woche wecken. Dafür haben wir einen Kurzfilm ausgepackt, der bereits vor Jahren in unserem Programm lief und auch sehr gut ankam: DAS PHALLO- METER von Tor Iben. Der Film ist prominent besetzt und behan- delt einen wahren Sachverhalt zur überprüfung von Geflüchteten in der Tschechischen Republik, wenn als Fluchtgrund Homosexualität angegeben wurde. Dies geschieht hier auf vergnügliche Weise. Das Thema Flucht und Verfolgung findet sich aber auch in an- deren Bearbeitungen im Programm der 6. QUEER-STREIFEN. Dem Regisseur Tor Iben werden wir im Laufe der Woche ebenfalls nochmal begegnen. Er zeigt seinen neuen Spielfilm THE YEAR I LOST MY MIND und wird als Jury-Mitglied mitwirken.

Wer möchte, kann natürlich auch ein paar Minuten früher kommen und mit einem Begrüßungsgetränk mit uns anstoßen. Wir werden die Filmgalerie wieder gemütlich für Euch herrichten.

am Do 02.11. um 20 Uhr