Lubaraun

Nic 2014, 65 min, OmeU, Regie: María José Álvarez und Martha Clarissa Hernández

Diese ethnographische Dokumentation gibt der Gemeinschaft der Garífuna, die in der Karibik zwischen Nicaragua und Honduras leben, eine Stimme. Der Volksstamm kämpft seit dem Kolonialismus mit großer Beharrlichkeit für den Erhalt seiner kulturellen Identität. In diesem bewegenden Film begeben sich einige Stammesangehörige auf eine Reise nach Honduras, um den Spuren ihrer Vorfahren zu folgen.

Lubaraun es un documental etnográfico, filmado en el Caribe entre Nicaragua y Honduras, que trata de dar voz a la comunidad garífuna, un pueblo que desde la época colonial ha luchado por mantener su identidad cultural ofreciendo una fuerte resistencia. Algunos de los miembros de esta etnia, emprenderán un emotivo viaje a Honduras en busca de las raíces de sus antepasados.

Do 04.05.

18:30

Fr 05.05.

-

Sa 06.05.

-

So 07.05.

-

Mo 08.05.

-

Di 09.05.

-

Mi 10.05.

-

2017